Bauunternehmen Übersicht für Sierksdorf

Musterhäuser in Sierksdorf

In Sierksdorf ein Massivhaus bauen

Wer in einem beliebten Ausflugsziel wohnen will, wird sich schnell in einem Massivhaus Sierksdorf heimisch fühlen. Die kleine schleswig-holsteinische Gemeinde im Kreis Ostholstein mit ihren rund 1.600 Einwohnern hat sich über die Jahrhunderte ihre Ursprünglichkeit, Schönheit und Ruhe erhalten. Nicht nur Touristen zieht es nach Sierksdorf, sondern finden schon seit jeher viele Künstler hier ihre Inspirationen, wie im „Haus des Gastes“ eine kleine Ausstellung zeigt. Auch das „Bananenmuseum“ wird gerne besucht. Familien mit Kindern besuchen natürlich gerne den Erlebnispark Hansa-Park, der neben den zahlreichen Fahrattraktionen genauso ein breit gefächertes Showangebot bereit hält. Ebenso ist der Schulwald ein Highlight, denn hier kann die Natur interaktiv erlebt werden.

Der Hauptwirtschaftszweig in Sierksdorf ist der Tourismus, doch ebenso können Pendler in dem einstigen Fischerdorf eine Heimat finden. So kann über die Umgehungsstraße K45 die Bundesautobahn 1 in Neustadt oder Eutin erreicht werden. Ebenso kann die Bahn genutzt werden, die im Stundentakt die Fahrgäste nach Lübeck befördert. Etwa 20 Kilometer entfernt befindet sich der Flughafen Lübeck / Blankensee.

Allerdings müssen die Kids vom Massivhaus Sierksdorf in einem der benachbarten Orte ihre schulische Ausbildung absolvieren. So können in Haffkrug, Scharbeutz oder in Neustadt in Holstein die Schulen besucht werden, die mit dem Bus zu erreichen sind.