Bauunternehmen Übersicht für Meldorf

Musterhäuser in Meldorf

In Meldorf Massivhaus bauen

 

An der schleswig-holsteinischen Nordseeküste nicht nur den Urlaub zu verbringen, sondern Wurzeln schlagen, das kann mit einem Massivhaus Meldorf in Erfüllung gehen. Die kleine Stadt im Kreis Dithmarschen bietet ihren rund 7.500 Einwohnern einen hohen Freizeitwert. Nicht nur die Museen, Kino oder das großzügig angelegte Frei- und Hallenbad lassen keine Langeweile aufkommen, sondern auch die gut organisierten Veranstaltungen, wie Festivals, Märkte, die Dänische Woche oder die Meldorf-Woche werden von den Bewohnern und ihren Gästen gerne besucht. Zahlreiche Aktivitäten können genauso in der freien Natur unternommen werden, wie Wandern, Radfahren und Angeln, bei denen die jod- und sauerstoffreiche, salzhaltige Luft auf der Haut und in den Lungen gespürt werden kann.

 

Trotzdem Meldorf nur eine Kleinstadt ist, herrscht hier ein reges Wirtschaftsleben. So haben einige größere traditionelle Unternehmen ihren Sitz in der Stadt und exportieren ihre Produkte in das europäische Ausland. Des Weiteren gibt es viele kleine und mittelständische Betriebe, die von überregionaler Bedeutung sind. Ebenso verfügt die Stadt über einen Anschluss an die Bundesstraßen 5 und 431. Von der A23 befindet sich ungefähr zehn bis 15 Kilometer entfernt die nächstgelegene Autobahnausfahrt.

 

Einen von drei Kindergärten können die jüngsten Bewohner besuchen, was für Familien sicherlich wichtig ist, wenn sie das Projekt Massivhaus Meldorf ins Auge gefasst haben. Ebenfalls können die allgemeinbildenden Schulen besucht werden.