Bauunternehmen Übersicht für Glücksburg

Musterhäuser in Glücksburg

In Glücksburg ein Massivhaus bauen

Das ganze Jahr über Urlaubsflair genießen, dieser Traum kann im Massivhaus Glücksburg wahr werden. Die Stadt befindet sich im Kreis Schleswig-Flensburg an der Ostseeküste von Schleswig-Holstein, genauer gesagt an der Flensburger Förde und zieht zahlreiche Besucher an, die ihren Urlaub zwischen Dänemark und Schleswig verbringen. Zahlreiche Aktivitäten können in der Freizeit an Land und im Wasser unternommen werden. Die Kleinstadt mit ihren knapp 6.000 Einwohnern teilt sich neben der Kernstadt nochmals in die Ortsteile Bockholm, Holnis, Schausende, Rüdeheck, Sandwig, Bremsberg und Ulstrupfeld.

Eine große Bedeutung für die Wirtschaft in Glücksburg hat der Tourismus, bereits 1872 wurde die Stadt zum Ostseebad ernannt. So finden sich hier insbesondere zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten, mit denen die Einwohner ihren Lebensunterhalt bestreiten. Etwa 250.000 Übernachtungen wurden in Glücksburg im Jahr 2005 verzeichnet. Ebenfalls gibt es ein neues Wellnesszentrum und Erlebnisbad, das weitere Arbeitsplätze bietet. Da sich die Stadt nicht weit entfernt von Flensburg befindet, pendeln auch viele Bewohner. Stündlich fährt ein Bus in die benachbarte Stadt.

Einen der drei Kindergärten können die Jüngsten besuchen, dabei können sich Eltern entscheiden, ob ihre Kinder in einen der beiden deutschsprachigen, wovon einer evangelisch ist, oder in einen dänischen Kindergarten gehen sollen. Vom Massivhaus Glücksburg aus kann die Grund- und Förderschule besucht werden. Ebenfalls gibt es noch eine dänische Schule.