Bauunternehmen Übersicht für Brunsbüttel

Musterhäuser in Brunsbüttel

In Brunsbüttel ein Massivhaus bauen

Wer die Nähe zum Wasser sucht, wird seinen Wohntraum mit einem Massivhaus Brunsbüttel realisieren können. Die rund 13.000 Einwohner sind stolz auf ihre Hafen- und Schleusenstadt, die an der Westküste von Schleswig-Holstein im Kreis Dithmarschen an Elbe und Nord-Ostsee-Kanal liegt. Weltweit ist es die meistbefahrene künstliche Wasserstraße, die zahlreiche Besucher anzieht und auch die Bewohner beobachten gerne vom Brunsbütteler Deich aus, wie aus Hamburg die großen Schiffe am Horizont verschwinden. Zahlreiche Kulturpfade, Radrouten und der Nordic-Walking-Park bieten viel Abwechslung in der Freizeit, neben den kulturellen Angeboten.

Die Wirtschaft im Raum Brunsbüttel wird überwiegend von der Seefahrt und Handel sowie großen und mittleren Industrieunternehmen dominiert. Das größte Industriegebiet des Bundeslandes befindet sich in Brunsbüttel, das eine Fläche von 2.000 Hektar umfasst. Im ChemCoast Park sind seit mehr als drei Jahrzehnten produzierende und handelnde Betriebe aus der Mineralöl- und Chemiewirtschaft, Logistik und Energieerzeugung angesiedelt. Brunsbüttel kann über Wasser, aus der Luft, Schiene und Straße erreicht werden. Ebenfalls kann mit dem Fahrrad der Elberadweg genutzt werden. Um vom nördlichen in das südliche Stadtgebiet und umgekehrt zu gelangen, können die kostenfreien Autofähren genutzt werden.

Über die elf Ortsteile verteilen sich zwei Grund-, je eine Haupt- und Regionalschule, sowie eine Förderschule, Gymnasium und Berufsschule. Bereits die Jüngsten können vom Massivhaus Brunsbüttel verschiedene Kindertagesstätten besuchen.