Musterhäuser in Wermelskirchen

Musterhaus Potsdam
14558, Potsdam
5 Zimmer
Details    >
Musterhaus Susi III
98693, Ilmenau
5 Zimmer
Details    >
Musterhaus Helma
12683, Berlin
5 Zimmer
Details    >
Musterhaus Hamburg
25474, Bönningstedt
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus Lohfelden
34253, Lohfelden
5 Zimmer
Details    >
villa classica
22885, Barsbüttel
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus Mühlheim-Kärlich
56218, Mülheim-Kärlich
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus in 67716 Heltersberg
67716, Heltersberg
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus Teltow
14513, Teltow
4 Zimmer
Details    >
MH in 15827 Blankenfelde
15827, Blankenfelde-Mahlow
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus ID-Massivhaus
46499, Hamminkeln
5 Zimmer
Details    >
Musterhaus Glückstadt
25451, Quickborn
6 Zimmer
Details    >

Hausbau in Wermelskirchen (NRW)

Der Naturpark Bergisches Land ist ein beliebtes Urlaubsziel, das die Bewohner von einem Massivhaus Wermelskirchen jeden Tag aufs Neue genießen. Ein Teil der größten Trinkwassertalsperre (Große Dhünntalsperre) im westlichen Deutschland liegt auf dem Stadtgebiet Wermelskirchen. Die Stadt gliedert sich in die Ortsteile Dabringhausen und Dhünn, in denen die rund 35.500 Bewohner leben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten gibt es in und um Wermelskirchen, so sind die Bürgerhäuser Eich 6/8 mit einer langen Tradition behaftet, in denen sich heute Sitzungs- und Ausstellungsräume befinden und seit einigen Jahren auch Trauungen durchgeführt werden.

Interessant ist für ein Massivhaus Wermelskirchen auch die Lage, denn nur fünf Kilometer entfernt liegt Remscheid. Solingen ist zehn Kilometer, Wuppertal 20 Kilometer, Leverkusen 25 Kilometer, Köln 35 und Düsseldorf 45 Kilometer entfernt. Aufgrund dieser geringen Entfernungen zu den Metropolen entscheiden sich immer mehr Menschen für das idyllische Massivhaus Wermelskirchen, in dem sie ihren Feierabend genießen können. Auch die Verkehrsanbindungen an die A1 und die B51 wissen die Bewohner zu schätzen.

Wermelskirchen ist ein Wirtschaftsstandort mit Schwerpunkt der Metallverarbeitung sowie des Maschinen- und Werkzeugbaus. Der größte Arbeitgeber vor Ort ist die Baumarktkette OBI, die hier ihren Unternehmenssitz hat. Auch das Bildungsangebot spricht für ein Massivhaus Wermelskirchen, das von der Grundschule bis zum Gymnasium alle Schulformen abdeckt. Ebenso gibt es Berufsschulen mit unterschiedlichen Ausbildungsrichtungen, höhere Berufsfachschulen und andere Bildungseinrichtungen.