Musterhäuser in Unna

MH in 19370 Parchim
19370, Parchim
5 Zimmer
Details    >
Musterhaus Leipzig
04178, Leipzig-Rückmarsdorf
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus Susi III
98693, Ilmenau
5 Zimmer
Details    >
Musterhaus Bad Bramstedt
24576, Bad Bramstedt
6 Zimmer
Details    >
villa classica
22885, Barsbüttel
4 Zimmer
Details    >
MH in 01909 Grossharthau
01909, Grossharthau
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus in 01454 Radeberg
01454, Radeberg
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus Glückstadt
25451, Quickborn
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus Hamburg
25474, Bönningstedt
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus Mühlheim-Kärlich
56218, Mülheim-Kärlich
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus Teltow
14513, Teltow
4 Zimmer
Details    >
MH in 15827 Blankenfelde
15827, Blankenfelde-Mahlow
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus in 14552 Michendorf
14552, Michendorf
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus in 67716 Heltersberg
67716, Heltersberg
4 Zimmer
Details    >

Hausbau in Unna (NRW)

Das Massivhaus in Unna ist eine gute Wahl, wenn man sein Leben in einer mittelgroßen Stadt verbringen will. Mit 66.000 Einwohnern ist Unna trotz allem die zweitgrößte Stadt im eigenen Kreis. Dabei bietet Unna für jeden neuen Anwohner ein passendes Umfeld. Während die Ortsteile im Westen und Norden eher an die alte Bergbautradition erinnern, können die künftigen Anwohner in den östlichen und südlichen Stadtteilen einen ländlich geprägten Charakter für ihr Massivhaus entdecken. Sie haben dabei die Wahl zwischen elf Stadtteilen, die dieses Idyll bieten.

Die Wirtschaft in Unna wird bis heute von der Industrie geprägt. In der Eisen- und Metallverarbeitung, sowie dem Maschinenbau finden die meisten Anwohner eine Beschäftigung. Neuerdings erobert zudem die Logistikbranche die malerische Stadt des Ruhrgebiets. Es gibt aber auch zunehmend Pendler, die sich für ein Massivhaus in Unna entscheiden, aber in einer der benachbarten Ruhrgebietsstädte arbeiten. So können sie dem hektischen Großstadttreiben zumindest nach Feierabend entfliehen. Aufgrund der guten Anbindung an die Bundesautobahnen 1 und 44 sind die Arbeitsplätze besonders gut zu erreichen.

Selbst für den Nachwuchs ist in Unna bestens gesorgt, stehen doch elf Grund-, je zwei Gesamt- und Realschulen, drei Gymnasien, zwei Förderschulen und eine Abendschule zur Verfügung. Auf letzterer können gestrauchelte Kids auch ihren Realschulabschluss oder ihr Abi nachholen.