Bauunternehmen Übersicht für

Musterhäuser in

Das Massivhaus Paderborn ist die ideale Lösung für alle Familien. Denn die Universitätsstadt mit ihren gut 145.000 Einwohnern bietet vor allem für den Nachwuchs optimale Ausbildungsmöglichkeiten. Schon 1614 wurde die erste Universität in ganz Westfalen in Paderborn gegründet. Heute wird sie als Theologische Fakultät genutzt.

Die neue Universität Paderborn entstand dagegen erst 1972, hier können Studenten unter anderem Philosophie, Geschichte, Medienwissenschaft, Gestaltung und Management studieren. Auch die jüngeren Kinder kommen dank zahlreicher Grundschulen, weiterführender Schulen und Gymnasien, die flächendeckend über das gesamte Stadtgebiet verteilt sind, in den Genuss einer sehr guten Ausbildung.

Für die Eltern finden sich Jobs vor allem im Bereich der Lebensmittelproduktion und der Herstellung von Autoteilen. Darüber hinaus expandiert in Paderborn das Dienstleistungssegment zur Zeit immer stärker. Die Infrastruktur in und um Paderborn kann ebenfalls positiv bewertet werden, zumal hier noch weiter gearbeitet wird, um diese zu verbessern.

Das Massivhaus in Paderborn ist also eine gute Wahl für Familien, die ihren Kindern eine hervorragende Ausbildung direkt am eigenen Wohnort zukommen lassen wollen. Auch die nahe gelegenen Großstädte Bielefeld, Hamm, Kassel und Göttingen sprechen für die zentrale Lage Paderborns.

Zahlreiche Naherholungsgebiete, wie das Paderquellgebiet oder große Parkanlagen sorgen dafür, dass genauso die Erholung inmitten der idyllischen Natur nicht zu kurz kommt.