Musterhäuser in Erkrath

Musterhaus Bad Bramstedt
24576, Bad Bramstedt
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus in 67716 Heltersberg
67716, Heltersberg
4 Zimmer
Details    >
villa magnifica
22525, Hamburg
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus Mühlheim-Kärlich
56218, Mülheim-Kärlich
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus in 06246 bad Lauchstädt
06246, Bad Lauchstädt
4 Zimmer
Details    >
MH in 19370 Parchim
19370, Parchim
5 Zimmer
Details    >
Musterhaus ID-Massivhaus
46499, Hamminkeln
5 Zimmer
Details    >
Musterhaus Leipzig
04178, Leipzig-Rückmarsdorf
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus Potsdam
14558, Potsdam
5 Zimmer
Details    >
MH in 01909 Grossharthau
01909, Grossharthau
4 Zimmer
Details    >
MH in 15827 Blankenfelde
15827, Blankenfelde-Mahlow
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus Glückstadt
25451, Quickborn
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus Hamburg
25474, Bönningstedt
6 Zimmer
Details    >

Hausbau in Erkrath (NRW)

Das Massivhaus Erkrath ist die ideale Wahl für alle, die nahe einer Großstadt, aber nicht in selbiger leben möchten. Mit knapp 46.000 Einwohnern ist Erkrath eher zu den Kleinstädten zu zählen, dennoch kann die Stadt auf ihre unmittelbare Nachbarschaft zu Düsseldorf stolz sein, denn diese macht sie besonders beliebt. Auch Mettmann und Hilden liegen nicht weit entfernt, so dass insbesondere Pendler mit dem Massivhaus Erkrath bestens beraten sind.

Drei Stadtteile – Erkrath, Hochdahl und Unterfeldhaus – stehen für den Bau des Massivhauses in Erkrath zur Auswahl, so dass das perfekte Bauland mit Sicherheit gefunden werden kann. Lange Zeit war die Landwirtschaft hauptsächlicher Wirtschaftszweig in Erkrath, mittlerweile jedoch dominieren Handel, Dienstleistung und verarbeitendes Gewerbe das Wirtschaftsbild der Stadt. Vorwiegend handelt es sich um kleine und mittelständische Unternehmen, die in einem der fünf Gewerbegebiete optimale Bedingungen vorfinden und auch einen Job bieten, der die Finanzierung des Massivhauses in Erkrath sicherstellt. Die Nähe zur Autobahn A3 sorgt zudem für eine optimale Anbindung der Stadt an das Straßenverkehrsnetz.

Sowohl im Ortsteil Erkrath, als auch in Hochdahl können jeweils eine Real- und Hauptschule, sowie ein Gymnasium vom Nachwuchs besucht werden. Insgesamt neun Grundschulen, die sich auf alle drei Ortsteile verteilen, lassen kurze Schulwege vom Massivhaus Erkrath aus zu.