BGL 121/120

  • HaustypBungalow
  • Wohnfläche120 m²
  • Zimmer4 Zimmer
  • Bauzeitmehr als 6 Monate
  • Preisab 125.000 €
  • DachformFlachdach
  • Ausbaustufenschlüsselfertig
  • EnergiewertKfW - Effizienzhaus 55
HaustypBungalow
Wohnfläche120 m²
Zimmer4 Zimmer
Bauzeitmehr als 6 Monate
Preisab 125.000 €
DachformFlachdach
Ausbaustufenschlüsselfertig
EnergiewertKfW - Effizienzhaus 55

Kostenloses Infomaterial zu diesem Haus anfordern

Infomaterial anfordern
HaussucheBGL 121/120

Beschreibung

Dieser wandelbare Bungalow besticht sowohl im klassisch-mediterranen Look mit Walmdach (BGL 120) als auch in der funktional-modernen Variante im Bauhaus-Stil mit Flachdach (BGL 121). Individuelles Design wird hier groß geschrieben.

Vornehmlich für städtische Wohnbereiche entwickelt, fasziniert der Bungalow mit spannenden Fassadensprüngen. Sie ermöglichen nicht nur die überdachte Terrasse, sondern auch den geschützten Eingangsbereich. Terrasse und Eingang stehen so im Zentrum des Hauses und prägen die elegante Erscheinung. Durch die intelligente Anordnung sind Sie zudem unabhängig von Wind und Wetter und bieten Gästen stets ein angenehmes Willkommen. Zur Straße hin präsentiert sich der Bungalow zurückhaltend, zur Gartenseite eröffnen die großen Fensterflächen ein Gefühl von Weite und lichtdurchfluteter Modernität.

Ein großzügiger Vorgarten sorgt für eine zusätzliche mit Walmdach Trennung vom öffentlichen Raum und setzt den Bungalow noch stärker in Szene.

Offenes Wohnen mit Privatsphäre

Die ebenerdige Raumverteilung ermöglicht eine besonders flexible Grundrissplanung, da keine tragenden Wände oder darüberliegende Geschosse berücksichtigt werden müssen. So lassen sich moderne, offene Raumkonzepte besonders gut integrieren. Natürlich entfällt so auch lästiges
Treppensteigen. Für spätere Lebensabschnitte ist zudem barrierefreies Wohnen deutlich einfacher zu realisieren.

Der großzügige Grundriss des Bungalows punktet gleichzeitig mit der klaren Trennung zwischen Schlaf- und Wohnräumen. So bietet er trotz eines offenen Wohnbereichs viel Privatsphäre für alle Familienmitglieder. Große Fensterfronten sorgen für reichlich Licht in allen Räumen und offenbaren
fantastische Ausblicke in den Garten. Die großzügige Terrasse erreichen Bewohner nicht nur über den Koch- und Wohnbereich, sondern auch direkt über das Elternschlafzimmer. Den Sonnenaufgang auf der Terrasse erleben, ein schneller Cappuccino zwischendurch im Freien, dieser Luxus ist für Sie demnächst inklusive.

Bungalow BGL 120 – mit Walmdach

Der größte Unterschied zwischen den beiden Varianten BGL 121 und BGL 120 ist die Dachform, die den Stil des Bungalows grundlegend beeinflusst. Die Grundrissgestaltung bleibt fast identisch, natürlich können Sie diese in der Planungsphase aber jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen.

BGL 121/120 ist in folgenden Bundesländern verfügbar:

Deutschland

SCHIEREN Hauskonzepte

Zum Bauunternehmen

SCHIEREN Hauskonzepte

Dieser wandelbare Bungalow besticht sowohl im klassisch-mediterranen Look mit Walmdach (BGL 120) als auch in der funktional-modernen Variante im Bauhaus-Stil mit Flachdach (BGL 121). Individuelles Design wird hier groß geschrieben.

Vornehmlich für städtische Wohnbereiche entwickelt, fasziniert der Bungalow mit spannenden Fassadensprüngen. Sie ermöglichen nicht nur die überdachte Terrasse, sondern auch den geschützten Eingangsbereich. Terrasse und Eingang stehen so im Zentrum des Hauses und prägen die elegante Erscheinung. Durch die intelligente Anordnung sind Sie zudem unabhängig von Wind und Wetter und bieten Gästen stets ein angenehmes Willkommen. Zur Straße hin präsentiert sich der Bungalow zurückhaltend, zur Gartenseite eröffnen die großen Fensterflächen ein Gefühl von Weite und lichtdurchfluteter Modernität.

Ein großzügiger Vorgarten sorgt für eine zusätzliche mit Walmdach Trennung vom öffentlichen Raum und setzt den Bungalow noch stärker in Szene.

Offenes Wohnen mit Privatsphäre

Die ebenerdige Raumverteilung ermöglicht eine besonders flexible Grundrissplanung, da keine tragenden Wände oder darüberliegende Geschosse berücksichtigt werden müssen. So lassen sich moderne, offene Raumkonzepte besonders gut integrieren. Natürlich entfällt so auch lästiges
Treppensteigen. Für spätere Lebensabschnitte ist zudem barrierefreies Wohnen deutlich einfacher zu realisieren.

Der großzügige Grundriss des Bungalows punktet gleichzeitig mit der klaren Trennung zwischen Schlaf- und Wohnräumen. So bietet er trotz eines offenen Wohnbereichs viel Privatsphäre für alle Familienmitglieder. Große Fensterfronten sorgen für reichlich Licht in allen Räumen und offenbaren
fantastische Ausblicke in den Garten. Die großzügige Terrasse erreichen Bewohner nicht nur über den Koch- und Wohnbereich, sondern auch direkt über das Elternschlafzimmer. Den Sonnenaufgang auf der Terrasse erleben, ein schneller Cappuccino zwischendurch im Freien, dieser Luxus ist für Sie demnächst inklusive.

Bungalow BGL 120 – mit Walmdach

Der größte Unterschied zwischen den beiden Varianten BGL 121 und BGL 120 ist die Dachform, die den Stil des Bungalows grundlegend beeinflusst. Die Grundrissgestaltung bleibt fast identisch, natürlich können Sie diese in der Planungsphase aber jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen.

BGL 121/120 ist in folgenden Bundesländern verfügbar:

Deutschland