Stadtvilla Classic

  • HaustypStadtvilla
  • Wohnfläche134 m²
  • Zimmer4 Zimmer
  • Bauzeit6 Monate
  • PreisPreis auf Anfrage
  • DachformWalmdach
  • Ausbaustufenschlüsselfertig
  • EnergiewertKfW - Effizienzhaus 40
HaustypStadtvilla
Wohnfläche134 m²
Zimmer4 Zimmer
Bauzeit6 Monate
PreisPreis auf Anfrage
DachformWalmdach
Ausbaustufenschlüsselfertig
EnergiewertKfW - Effizienzhaus 40

Kostenloses Infomaterial zu diesem Haus anfordern

Infomaterial anfordern
HaussucheStadtvilla Classic

Beschreibung

Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten dank System-Architektur

Ein Haus ganz nach den eigenen Wünschen verwirklichten die Bauherren dieser Stadtvilla in Berlin-Reinickendorf. Schon vor dem Bau habe man die Idee für das Haus im Kopf gehabt, heißt es, als man dann ein Grundstück fand, galt es, beides in Einklang zu bringen. Und so nahm die Planung der Heinz von Heiden-Stadtvilla langsam Formen an, die Bauherren schätzten vor allem das hohe Maß an gestalterischer Freiheit, die sie bei ihrem Traumhaus hatten. Die Villa vom Typ Arcus ist mit einem Walmdach ausgestattet, die großzügigen Fensterflächen lassen an der Sonnenseite viel Licht in die Räume. Nach Nordosten hat der Bauherr mit Bedacht nur kleine Fenster eingeplant. Da es im Baugebiet in Berlin-Reinickendorf keine Einschränkungen gab, konnte das Ehepaar die 134 Quadratmeter (nach WoFIV) große Villa zweigeschossig bauen lassen. Sie bietet somit allen Komfort und eine Menge Platz.

Von der Diele blickt man in den Flur und in großzügigen Wohnbereich, auffallend ist hier besonders die gerade Treppe ins Obergeschoss sowie die individuelle Wandgestaltung. Vom langen Flur aus gelangen die Bewohner entweder rechterhand gleich in den über 40 Quadratmeter großen Wohn- und Essbereich oder geradeaus in die Küche. Die 12 Quadratmeter große Küche mit Kochinsel hat zwei Zugänge, sie ist außer zum Flur auch durch eine zweiflügelige Glastür vom Essbereich getrennt. So können die Räume mit wenig Aufwand zu einer Einheit verbunden werden. Von der Diele ab gehen außerdem der Hausanschlussraum sowie das Gäste-WC ab, beides ist in einem Anbau links von der Treppe untergebracht.

Die bodentiefen Fensterflächen lassen viel Licht in den Wohn-, Ess- und Kochbereich des Hauses. Von hier aus gelangt man in den Garten und auf die Terrasse. Bereits bei den Vorplanungen zum Bau hat der Bauherr darauf geachtet, dass sich Haus, Terrasse und Garten harmonisch zu einer Einheit zusammenfügen. Dank der flexiblen System-Architektur konnte er den Grundriss des Hauses mit Heinz von Heiden den Gegebenheiten des Grundstückes optimal anpassen.

Im Obergeschoss sind drei große Räume untergebracht, ein 14 Quadratmeter messendes Gästezimmer, ein ebenso großes Arbeitszimmer sowie das 15 Quadratmeter große Schlafzimmer. Von diesem gelangt man direkt ins Bad, das noch einmal rund 7 Quadratmeter misst und mit Badewanne und Dusche jeden Komfort bietet. Neben dem Gästezimmer haben die Bauherren noch ein separates Duschbad anlegen lassen.

Selbstverständlich ist die Heinz von Heiden-Stadtvilla dank der Bauweise sowie der Brennwerttherme, der Fußbodenheizung, der Solaranlage und des Abluftsystems besonders energieeffizient. Die Außenwand ist hochgedämmt und weist einen U-Wert von nur 0,16 W/m² beim Putz sowie 0,17 W/m² beim Verblender auf.

Ein schönes Beispiel für die vielfältigen Möglichkeiten und das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis bei Heinz von Heiden.

Lassen Sie sich individuell beraten. Ihr Bauherrenfachberater informiert Sie gern!

Stadtvilla Classic ist in folgenden Bundesländern verfügbar

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Zum Bauunternehmen

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten dank System-Architektur

Ein Haus ganz nach den eigenen Wünschen verwirklichten die Bauherren dieser Stadtvilla in Berlin-Reinickendorf. Schon vor dem Bau habe man die Idee für das Haus im Kopf gehabt, heißt es, als man dann ein Grundstück fand, galt es, beides in Einklang zu bringen. Und so nahm die Planung der Heinz von Heiden-Stadtvilla langsam Formen an, die Bauherren schätzten vor allem das hohe Maß an gestalterischer Freiheit, die sie bei ihrem Traumhaus hatten. Die Villa vom Typ Arcus ist mit einem Walmdach ausgestattet, die großzügigen Fensterflächen lassen an der Sonnenseite viel Licht in die Räume. Nach Nordosten hat der Bauherr mit Bedacht nur kleine Fenster eingeplant. Da es im Baugebiet in Berlin-Reinickendorf keine Einschränkungen gab, konnte das Ehepaar die 134 Quadratmeter (nach WoFIV) große Villa zweigeschossig bauen lassen. Sie bietet somit allen Komfort und eine Menge Platz.

Von der Diele blickt man in den Flur und in großzügigen Wohnbereich, auffallend ist hier besonders die gerade Treppe ins Obergeschoss sowie die individuelle Wandgestaltung. Vom langen Flur aus gelangen die Bewohner entweder rechterhand gleich in den über 40 Quadratmeter großen Wohn- und Essbereich oder geradeaus in die Küche. Die 12 Quadratmeter große Küche mit Kochinsel hat zwei Zugänge, sie ist außer zum Flur auch durch eine zweiflügelige Glastür vom Essbereich getrennt. So können die Räume mit wenig Aufwand zu einer Einheit verbunden werden. Von der Diele ab gehen außerdem der Hausanschlussraum sowie das Gäste-WC ab, beides ist in einem Anbau links von der Treppe untergebracht.

Die bodentiefen Fensterflächen lassen viel Licht in den Wohn-, Ess- und Kochbereich des Hauses. Von hier aus gelangt man in den Garten und auf die Terrasse. Bereits bei den Vorplanungen zum Bau hat der Bauherr darauf geachtet, dass sich Haus, Terrasse und Garten harmonisch zu einer Einheit zusammenfügen. Dank der flexiblen System-Architektur konnte er den Grundriss des Hauses mit Heinz von Heiden den Gegebenheiten des Grundstückes optimal anpassen.

Im Obergeschoss sind drei große Räume untergebracht, ein 14 Quadratmeter messendes Gästezimmer, ein ebenso großes Arbeitszimmer sowie das 15 Quadratmeter große Schlafzimmer. Von diesem gelangt man direkt ins Bad, das noch einmal rund 7 Quadratmeter misst und mit Badewanne und Dusche jeden Komfort bietet. Neben dem Gästezimmer haben die Bauherren noch ein separates Duschbad anlegen lassen.

Selbstverständlich ist die Heinz von Heiden-Stadtvilla dank der Bauweise sowie der Brennwerttherme, der Fußbodenheizung, der Solaranlage und des Abluftsystems besonders energieeffizient. Die Außenwand ist hochgedämmt und weist einen U-Wert von nur 0,16 W/m² beim Putz sowie 0,17 W/m² beim Verblender auf.

Ein schönes Beispiel für die vielfältigen Möglichkeiten und das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis bei Heinz von Heiden.

Lassen Sie sich individuell beraten. Ihr Bauherrenfachberater informiert Sie gern!

Stadtvilla Classic ist in folgenden Bundesländern verfügbar

Diese Häuser könnten Sie auch interessieren

sv-125-k.jpg
Stadtvilla SV125 Variante K

Stadtvilla

  • Preis auf Anfrage
  • 126.82 m2
  • 5 Zimmer
Details
stoll-olearius-200-eingang-beige-1.jpg
Adam Olearius 200

Stadtvilla

  • 231100
  • 181.26 m2
  • 9 Zimmer
Details
kagebau-elbhang-ansicht-01.jpg
ELBHANG

Stadtvilla

  • Preis auf Anfrage
  • 148.89 m2
  • 5 Zimmer
Details
ewa-haus-stadtvilla-lichterfelde-160qm-rueck-magdeburg-leipzig-ludwigsfelde.jpg
Stadtvilla Lichterfelde

Stadtvilla

  • 226990
  • 163 m2
  • 6 Zimmer
Details
efh-florenz-strasse-2017.jpg
Stadtvilla Florenz

Stadtvilla

  • 274750
  • 161.72 m2
  • 5 Zimmer
Details
kagebau-holstein-ansicht-01.jpg
HOLSTEIN

Stadtvilla

  • Preis auf Anfrage
  • 163.56 m2
  • 6 Zimmer
Details
stadtvilla-230-hausbild-156qm.jpg
Stadtvilla Berlin

Stadtvilla

  • 248990
  • 158 m2
  • 5 Zimmer
Details
stv-lugano-strasse.jpg
Stadtvilla Lugano

Stadtvilla

  • Preis auf Anfrage
  • 172.79 m2
  • 5 Zimmer
Details
6-140-hauptbild.jpg
Leben - wie im Urlaub

Stadtvilla

  • Preis auf Anfrage
  • 140 – 160 m² m2
  • 5 Zimmer
Details
kagebau-buchenhain-ansicht-01.jpg
BUCHENHAIN

Stadtvilla

  • Preis auf Anfrage
  • 186.03 m2
  • 5 Zimmer
Details
elw-utrecht-garten.jpg
ELW Utrecht

Stadtvilla

  • Preis auf Anfrage
  • 197.40 m2
  • 5 Zimmer
Details
stadtvilla-leipzig-hauseingang-ewa-massivhaus.jpg
Stadtvilla Leipzig

Stadtvilla

  • 200990
  • 126 m2
  • 5 Zimmer
Details