Bauunternehmen in Schleswig-Holstein

Massivhäuser in Schleswig-Holstein

casa capitanus
185 m²
6 Zimmer
Details    >
Bungalow V125
125 m²
4 Zimmer
Details    >
Weissbuche 96
80 – 100 m²
4 Zimmer
Details    >
Bungalow Schärding 124
124 m²
7 Zimmer
Details    >
Haus Birke 140
140 – 160 m²
4 Zimmer
Details    >
Haus Birke 170
170 m²
5 Zimmer
Details    >
HSV-Edition 1887
über 200 m²
9 Zimmer
Details    >
Haus Birke 128
128 m²
4 Zimmer
Details    >
cubus
180 m²
4 Zimmer
Details    >
Schwanenstadt 82
82 m²
4 Zimmer
Details    >

Musterhäuser in Schleswig-Holstein

Musterhaus Bad Bramstedt
24576, Bad Bramstedt
6 Zimmer
Details    >
Musterhaus Schleswig
24837, Scheswig
4 Zimmer
Details    >
Musterhaus Husum
25813, Husum
4 Zimmer
Details    >

Massivhaus in Schleswig Holstein bauen

Wohnen im Land zwischen den Meeren Nord- und Ostsee wird den Bewohnern des Bundeslandes Schleswig-Holstein geboten. Flächenmäßig ist Schleswig-Holstein das zweitkleinste Land nach dem Saarland und ebenso verhält es sich mit der Einwohnerzahl. Interessant ist aber auch die Nähe zu Dänemark, denn hier grenzt das nördlichste Land der Bundesrepublik Deutschland an die Region Syddanmark.

Nicht nur viele Hausbauträume können in Schleswig-Holstein erfüllt werden, sondern wird hier eine wahre Vielfalt von Massivhäusern, Einfamilienhäusern oder Bungalows geboten. Soll es die erste eigene Wohnung oder das erste eigene Haus, ein Neu- oder Altbau, ein maßgeschneidertes Massivhaus oder Fertighaus sein? Im nördlichsten Bundesland von Deutschland ist alles möglich. Besonders beliebt im Bundesland SH ist das Friesenhaus. Hier gibt es nicht nur den ultimativen Standort für das neue Eigenheim, sondern gleichermaßen finden sich hier professionelle Baufirmen, insbesondere in Sachen Massivhausbau.

 

Stadt, Land oder Wassernähe wie es jedem am besten gefällt in SH

Zwar zählt Schleswig-Holstein zu den kleineren Ländern in Deutschland, aber mit den knapp 15.800 Quadratkilometern wird sich für jeden Geschmack das passende Ambiente finden lassen. Mehr als 2,8 Millionen Menschen sind in diesem Bundesland beheimatet, das auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Jäger und Sammler besiedelten diese Region schon nach der letzten Eiszeit und auch heute noch zieht es zahlreiche Menschen an.

Alte Traditionen, Weltoffenheit und noch vieles mehr machen das ganze Land so liebenswert und wer einmal hier im Norden heimisch geworden ist, der kommt nicht mehr vom Land der Horizonte los. Das aufregende Großstadtleben spielt sich in der Landeshauptstadt Kiel und in der Hansestadt Lübeck ab, wo das Massivhausbauvorhaben mit diesem Flair realisierbar ist. Aber auch in Flensburg, Neumünster und Norderstedt kann man das pulsierende Leben in vollen Zügen genießen. Ebenso sind die kleineren Städte mit weniger als 50.000 Einwohnern für den Hausbau durchaus geeignet, wie beispielsweise Pinneberg, Wedel, Bad Oldesloe, Heide, Quickborn, Husum oder Ahrensburg, um nur einige zu nennen.

Gleichfalls sind die landschaftlichen Regionen geradezu prädestiniert für ein Massivhaus, wie die Holsteinische Schweiz, Mittelholstein, Schwansen, Probstei, Nordfriesland, das Herzogtum Lauenburg, Schleswigsche Geest oder die Holsteinischen Elbmarschen. Es gibt zahlreiche Plätze für das Massivhaus, das sich entfernt der Großstadthektik befindet und dennoch nahe der Stadt liegt und das entsprechende Angebot an Arbeitsplätzen und Freizeitaktivitäten bereit hält.

 

Warum ist Schleswig Holstein so interessant ein Eigenheim zu bauen?

Schleswig-Holstein ist nicht nur ein dynamischer Wirtschafts- und Technologiestandort, sondern auch ein ausgezeichnetes Forschungsland mit Zukunftsbranchen, wie die maritime Wirtschaft, Energie- und Umwelttechnologien oder die Medizintechnik. Ebenfalls ist es ein attraktives Urlaubsland, was gerade für das Massivhausbauvorhaben spricht. Zahlreiche Unternehmen haben sich in Schleswig-Holstein angesiedelt und öffentlich präsentiert sich das Land als die Region des Mittelstands. Etwa 99 Prozent der ansässigen Unternehmen sind kleine und mittlere Firmen, die weniger als 250 Arbeitnehmer beschäftigen. Allein im Baugewerbe finden sich zahlreiche Unternehmen, die mit dem Bau von einem Massivhaus beauftragt werden können.

 

Fortschrittliche Denkweisen für die Bauvorhaben

Auch in Schleswig-Holstein werden fortschrittliche Denkweisen für die Bauvorhaben an den Tag gelegt. So kommen auch hier die erneuerbaren Energien zum Einsatz, die mit der größten Konsequenz gefördert und weiter ausgebaut werden. So können ebenso beim Massivhaus zahlreiche energiesparende Elemente ihre Verwendung finden, die eine Vielzahl von Experten dieser Baubranche empfehlen können.

Große Städte in Schleswig Holstein