Mit Massivhaus.de ein Bauunternehmen in Baden-Württemberg finden

Sie leben im schönen Baden-Württemberg, möchten aber endlich aus der viel zu kleinen Wohnung heraus und sich den lange gehegten Traum vom Eigenheim erfüllen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Massivhaus.de ist Ihr Ansprechpartner, um sich über den Hausbau zu informieren, aber auch Angebote verschiedener Bauunternehmen für das Massivhaus zu erhalten. Bei uns sind zahlreiche Bauunternehmen für das Massivhaus in Baden-Württemberg zu finden, wie etwa

• ECON Das Haus,
• Klaus Reuter Immobilien-Atelier,
• H-CONCEPTBAU oder
• BAUMEISTER,

um nur einige zu nennen. Sie können also aus einer Vielzahl von Hausbauunternehmen in Baden-Württemberg profitieren.

Hier gehts zum Massivhaus Baufirmen Vergleich in Baden-Württemberg.

 

Anfrage stellen leicht gemacht

Für die Anfrage an die bei uns gelisteten Bauunternehmen steht Ihnen ein einfaches Formular zur Verfügung. Sie müssen lediglich folgende Daten angeben:

• Name, Vorname, Anschrift, Telefon und E-Mail-Adresse,
• gewünschte Bauregion (z. B. Aalen, Sindelfingen, Stuttgart, Balingen usw.)
• Ausbauart (schlüsselfertig mit oder ohne Keller, Ausbauhaus mit oder ohne Keller)
• Bauvolumen ohne Grundstück (gewünschter Preis für das Bauvorhaben)
• Grundstück bereits vorhanden / in Aussicht
• Bauart (Einfamilienhaus, Stadtvilla, Generationenhaus, KfW-Effizienzhaus usw.)
• Baubeginn (Jahr)

Sollten Sie noch weitere Wünsche haben, halten wir ein Bemerkungsfeld für Sie bereit. Dort können Sie Besonderheiten aufnehmen, beispielsweise, ob Sie auch zeitgleich eine Finanzierung wünschen oder ähnliches.

Personenbezogene Daten, die Sie für den Vergleich der Hausbauunternehmen angeben, sind selbstverständlich geschützt. Wir garantieren dafür, dass diese Daten ausschließlich an die Hausbauunternehmen gegeben werden, damit diese das gewünschte Angebot erstellen können. Sofern Sie sich nur für Angebote vereinzelter Bauunternehmen interessieren, werden Ihre persönlichen Daten auch nur an diese Baufirmen weiter geleitet. So haben Sie die volle Sicherheit.

 

Angebote vergleichen und verhandeln

© fotomek – Fotolia.com

Der erste Schritt auf dem Weg zum Eigenheim ist getan – Sie haben die Angebote der Hausbauunternehmen in Baden-Württemberg erhalten. Jetzt geht es an das genaue Vergleichen der zahlreichen Anbieter. Sie erhalten mit den ersten Angeboten allerdings nur einen groben Preisüberblick. Die endgültigen Kosten müssen Sie individuell vereinbaren. Das heißt, dass sie sich durch besondere Wünsche, Änderungen am Grundriss und ähnliches noch verändern können.

Zuerst einmal profitieren Sie aber vom grundlegenden Marktüberblick hinsichtlich der Preise für Ihr Traumhaus, der möglichen Grundrisse und der bereits enthaltenen Energiesparmaßnahmen.

Wenn Sie sich noch unsicher sind, ob eine Photovoltaikanlage oder Wärmepumpe für Sie in Frage kommt, können Sie sich natürlich bei uns darüber informieren. Ist das Hybridhaus in Ihrem Fall geeignet? Lohnt es sich, ein Passivhaus oder ein Energiesparhaus in Baden-Württemberg zu bauen? Diese Entscheidungen können wir Ihnen zwar nicht abnehmen, informieren Sie aber grundlegend über die Vor- und Nachteile der einzelnen Varianten.

Zudem sollten Sie sich von Anfang an über die Bau- und Baunebenkosten klar werden. Denn obwohl diese oft heruntergespielt werden, sind Sie keinesfalls zu unterschätzen. Eine Beispielrechnung der anfallenden Baunebenkosten haben wir hier für Sie online gestellt, die Daten können Sie verwenden, um diese Kosten für Ihr eigenes Bauvorhaben umzurechnen. Denn eines ist klar – Gebaut wird nur einmal im Leben und dementsprechend sollte die Entscheidung wohl durchdacht sein. Aber nun sollten Sie sich erst einmal einen Marktüberblick mit dem Vergleich verschaffen.

Copyright Massivhaus.de

[ratings]

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
  • 4,8
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(0 Bewertungen0)
0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0