Diese Massivhaus Firmen bauen für Sie in NRW

Massivhäuser in Nordrhein-Westfalen

163.35 m²
2 Zimmer
Details    >
160.03 m²
5 Zimmer
Details    >
145 m²
6 Zimmer
Details    >
124 m²
7 Zimmer
Details    >
144.12 m²
4 Zimmer
Details    >
110 m²
5 Zimmer
Details    >
122 m²
6 Zimmer
Details    >
132 m²
6 Zimmer
Details    >
80 – 100 m²
3 Zimmer
Details    >
194.84 m²
8 Zimmer
Details    >
194.84 m²
6 Zimmer
Details    >
135 m²
6 Zimmer
Details    >
173 m²
5 Zimmer
Details    >
124 m²
8 Zimmer
Details    >
194.9 m²
5 Zimmer
Details    >
168 m²
8 Zimmer
Details    >
141 m²
6 Zimmer
Details    >
96 m²
4 Zimmer
Details    >
135 m²
5 Zimmer
Details    >
120 – 140 m²
5 Zimmer
Details    >
79.29 m²
4 Zimmer
Details    >
132 m²
5 Zimmer
Details    >
143 m²
4 Zimmer
Details    >
153 m²
7 Zimmer
Details    >
120 – 140 m²
6 Zimmer
Details    >
133.56 m²
6 Zimmer
Details    >
135 m²
4 Zimmer
Details    >
132.13 m²
5 Zimmer
Details    >
120 m²
6 Zimmer
Details    >
82 m²
4 Zimmer
Details    >
120 – 140 m²
5 Zimmer
Details    >
104 m²
4 Zimmer
Details    >
103 m²
5 Zimmer
Details    >
122 m²
5 Zimmer
Details    >

Musterhäuser in Nordrhein-Westfalen

44309, Dortmund
4 Zimmer
Details    >
59192, Bergkamen
5 Zimmer
Details    >
32107, Bad Salzuflen
4 Zimmer
Details    >
46499, Hamminkeln
5 Zimmer
Details    >

Massivhaus Nordrhein Westfalen (NRW)

Wohnen in Nordrhein-Westfalen da befindet man sich in zahlreicher Gesellschaft. Denn das Bundesland im Nordwesten der Bundesrepublik scheint wie ein echter Einwohnermagnet zu wirken. Nicht umsonst darf man sich in NRW mit Stolz und Recht als die einwohnerstärkste Region Deutschlands bezeichnen.

Und in NRW werden nicht nur zahlreiche, sondern auch vielfältige Wohnträme wahr. Wohnung oder Haus, Alt- oder Neubau, Fertighaus oder Massivhaus, hier findet man nicht nur das richtige Plätzchen, um sich niederzulassen, sondern eine Vielzahl kompetenter Partner vor allem in Sachen Massivhausbau.

 

Stadt oder Land jeder, wie er möchte – in NRW ist beides möglich!

Nordrhein-Westfalen ist zwar nicht die flächenmäßig größte Region Deutschlands, aber mit seinen rund 34.000 Quadratkilometern durchaus von stattlicher Größe, die quasi für jeden Wohngeschmack das richtige Ambiente bereit hält. 18 Millionen Einwohner können sich schließlich nicht ausnahmslos irren.

Aber wer nun glaubt, dass dieses Bundesland, welches sich dem Fortschritt verschrieben hat und lange Jahre auf den Kohlebergbau im Ruhrgebiet setzte, nur industriell geprägte Ballungszentren bereit hält, der ist eindeutig auf dem Holzweg.

Denn in Nordrhein-Westfalen gilt offensichtlich das Motto: Wohnen nach Wunsch. Da gibt es zahlreiche Metropolen wie Düsseldorf, Dortmund, Köln, Essen und Duisburg, die ein Massivhaus Bauvorhaben im Großstadtflair realisierbar machen. Auf der anderen Seite finden sich in NRW aber auch die ländlichen Regionen wie die Eifel, das Bergische Land, der Teutoburger Wald oder das Münsterland, wo ein Massivhaus fernab der Großstadthektik aber dennoch in unmittelbarer Stadtnähe mit dem entsprechenden Freizeit- und Arbeitsplatzangebot für Landfreunde seinen geeigneten Platz findet.

 

Kompetente Partner für den Massivhausbau

Obwohl Nordrhein-Westfalen es mit seiner ansehnlichen Einwohnerzahl sicher nicht nötig hat, macht dieses Bundesland dennoch Werbung für sich. Und da wird von einer überwältigenden Kombination zwischen Geschichtsträchtigkeit und modernem Fortschritt berichtet. Und gerade letzteres ist für Massivhausbauherren sicher ein überzeugendes Entscheidungskriterium.

Wer ein Massivhaus erbauen möchte, der braucht schließlich kompetente und seriöse Bauunternehmen (Wie finden Sie ein seriöses Bauunternehmen?) an seiner Seite und im besten Fall möchte er den geeigneten Partner auch aus einer gewissen Vielfalt auswählen. Dies ist in Nordrhein-Westfalen zweifelsfrei möglich.

In diesem Bundesland zwischen Rhein und Ruhr haben sich nicht nur viele Menschen niedergelassen, sondern auch etliche Unternehmen angesiedelt. Schließlich präsentiert man sich öffentlich als Region des Mittelstandes und genau solche Firmen verschiedener Branchen haben deshalb ihre Heimat in NRW gefunden.

Das wirklich Überzeugende für den Massivhausbauherren ist dabei, dass man unabhängig von der gewählten Wohnregion in NRW bezüglich der Baupartner absolut aus dem Vollen schöpfen kann. Denn nicht nur die Ballungszentren scheinen für Bauunternehmer als Standort interessant, sondern tatsächlich auch die ländlichen Regionen, so dass dort viele Unternehmer des Hausbaussektors angetroffen werden. Die Nähe zu einer großen Stadt, mit der man sich im gesamten NRW Gebiet beglückt sieht, macht das Angebot an massiv gebauten Häusern perfekt.

 

Fortschrittliche Bauvorhaben realisierbar

Auch wenn Nordrhein-Westfalen der Inbegriff des Kohlebergbaus ist, so hat man in diesem Bundesland rechtzeitig die sich abzeichnende Trendwende erkannt und einen eigenen Imagewandel eingeleitet. In NRW ist man für das gänzliche Aus des Bergbaus 2012 gerüstet.

Erneuerbare Energien lautet nun das Aushängeschild des Bundeslandriesen. Und zwar nicht nur im öffentlichen, sondern auch im privaten Bereich. Ein Energiesparhaus in Perfektion oder nur die Integration energiesparender Elemente beim massiven EInfamilienhaus sind in NRW gut zu verwirklichen. Das Bundesland hält eine Vielzahl an Experten dieser speziellen Baubranche bereit.

Große Städte in NRW