143 m² Wohnfläche
4 Zimmer
6 Monate
Preis auf Anfrage
Satteldach
schlüsselfertig
KfW - Effizienzhaus 40
KfW - Effizienzhaus 40 Plus
KfW - Effizienzhaus 55
Energiesparhaus
Niedrigenenergiehaus

Monatliche Baufinanzierungsrate für "Massivhaus BIG 160" berechnenpfeil

Finanzierungszweck:
Höhe des gewünschten Darlehens:

Wunschlos glücklich im neuen Heim

Zwei Jahre lang war Familie Porscha auf der Suche nach den eigenen vier Wänden. Zunächst sollte eine gebrauchte Immobilie das neue Heim für die vierköpfige Familie werden, doch schnell war klar: ein altes, sanierungsbedürftiges Objekt kostet viel Zeit und Geld und kann den persönlichen Anforderungen letztendlich nicht entsprechen. So wurde der Wunsch nach einem Neubau konkret und der richtige Partner dafür war schnell gefunden: Heinz von Heiden.

Familie Porscha dachte zunächst an eine Doppelhaushälfte. Nach den ersten Gesprächen mit den Bauherrenfachberatern stellte sich jedoch heraus, dass sogar ein freistehendes Einfamilienhaus im Budget liegt. „Wir hätten uns anfangs nie träumen lassen, dass wir nun ein neugebautes, nach unseren Wünschen gestaltetes Haus mit ausreichend Platz für unsere Bedürfnisse unser Eigen nennen dürfen“, schwärmt Anja Porscha. Nachdem auch das Grundstück, in der Nähe des Heimatortes und der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover, gefunden war, konnte Familie Porscha in die konkrete Planung einsteigen. Die Eheleute entschieden sich für den Haustyp BIG 160, basierend auf dem Heinz von Heiden-Klassiker Alto SD 100. Mit anderthalb Wohngeschossen und einem Spitzboden, einer Wohnfläche von rund 143 Quadratmetern mit durchdachter Raumaufteilung, einem klassischen Satteldach und verglastem Rechteckerker bietet dieser Familientraum alles, was sich Familie Porscha wünscht. Zusätzlich sorgt die gelbe Putzfassade für besonderen Charme und Individualität im Neubaugebiet.

Im Erdgeschoss fällt zunächst die großzügige Diele auf. „Das war uns von Anfang an wichtig, denn mit zwei kleinen Kindern benötigen wir jede Menge Abstellfläche für Klamotten, Kinderwagen und Co.“, berichtet Andreas Porscha. „Bei schlechtem Wetter können die Kinder hier sogar toben und spielen.“ Im anliegenden Hausanschlussraum ist auch die moderne Haustechnik untergebracht. Dank einer Gasbrennwerttherme, der Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und den Solarkollektoren auf dem Dach erfüllt das Haus alle Anforderungen des KfW-70-Standards und sorgt so für hohe Energieeffizienz und niedrige Heizkosten.

Die gemütliche und modern eingerichtete Küche mit freistehendem Kochblock und der offene Wohn-Essbereich laden zum geselligen Beisammensein ein. Besonders schön: Der verglaste Rechteckerker mit Blick auf Terrasse und Garten ist nicht nur von außen ein Hingucker. „Wenn wir in der Küche arbeiten und die Kinder im Garten spielen, haben wir sie optimal im Blick und können uns so entspannt dem Kochen oder der Hausarbeit widmen“, erzählt Anja Porscha.

Im Obergeschoss, in das man über die geschwungene Buchenholztreppe gelangt, befindet sich neben dem Elternschlafzimmern, zwei Kinderzimmern für die Töchter Nelly und Alea und dem großzügigen Familienbad mit Badewanne und bodentiefer Dusche noch ein zusätzlicher Raum, der als Büro- und Arbeitszimmer genutzt wird. Zwei Dachflächenfenster sorgen für zusätzliches

Bei der Planung und Ausführung standen kundige Heinz von Heiden-Mitarbeiter mit Erfahrung, Fachwissen und individueller Betreuung der Baufamilie von Anfang an zur Seite. „Unsere persönlichen Wünsche wurden dabei berücksichtigt. Beispielsweise wurde die Treppe im Hausflur versetzt und auch die Wand zwischen Küche und Wohnzimmer herausgenommen. Aus dem Bekanntenkreis wissen wir, dass dies längst nicht mit allen Hausanbietern so problemlos möglich ist“, erzählt Andreas Porscha aus seiner Erfahrung mit Heinz von Heiden. Auch die Bauphase verlief entspannt, denn bis auf die Trockenbauarbeiten im Obergeschoss und das Fliesenverlegen, die Familie Porscha in Eigenleistung erbrachten, profitierten sie vom Heinz von Heiden-Prinzip „Alles aus einer Hand“. So war auch der betreuende Bauleiter stets zur Stelle und für Fragen und Wünsche ansprechbar.

Kein Wunder, dass das Fazit von Baufamilie Porscha sehr positiv ausfällt: „Unser neues Haus ist wie geschaffen für uns. Wir mussten keine Kompromisse eingehen und genießen nun das gute Gefühl, alles richtig gemacht zu haben.“

Diese Häuser könnten Sie auch interessieren

128 m²
4 Zimmer
Details    >
121 m²
5 Zimmer
Details    >
140 – 160 m²
4 Zimmer
Details    >
120 – 140 m²
5 Zimmer
Details    >
140 m²
4 Zimmer
Details    >
Hier kostenlos Infomaterial von diesem Haus anfordern!
Ihre Persönliche Daten

Massivhaus BIG 160

Anbieter