194 m² Wohnfläche
5 Zimmer
6 Monate
Preis auf Anfrage
Pultdach
schlüsselfertig
KfW - Effizienzhaus 40 Plus

Monatliche Baufinanzierungsrate für "Individualplanung Bungalow" berechnenpfeil

Finanzierungszweck:
Höhe des gewünschten Darlehens:

Bungalow der besonderen Art

 

Zwischen Naturpark Aukrug und dem Plöner See, die Ostsee ganz in der Nähe, fand das Ehepaar Ewert in dem kleinen Ort Latendorf ein wunderschönes Grundstück. Eines war von vornherein klar: Das neue Haus sollte ein Bungalow werden, denn man wollte für das Alter vorsorgen und ebenerdig und barrierefrei bauen.

 

Bauherrenpaar Ewert hatte ganz genaue Vorstellungen von der Realisierung: Zum einen war ihnen problemloses Bauen mit „Full-Service“ von einem renommierten Unternehmen mit viel Erfahrung wichtig und zum anderen wollten sie kein typisches Haus „von der Stange“. In Heinz von Heiden fanden sie den richtigen Partner für ihre Ansprüche. Bei der individuellen Planung brachte Ehepaar Ewert viele eigene Ideen zur Optik und Aufteilung des neuen Hauses mit ein.

 

Das Ergebnis zeigt eine moderne Interpretation des Themas Bungalow. Barrierefrei, mit viel Platz und einer außergewöhnlichen, schwebenden Pultdachlösung, die zwei Gebäudeteile verbindet und einen überdachten Terrassenbereich bildet. Für den gewünschten Grundriss musste das Haus 24 Meter breit werden, was ein großzügig bemessenes Grundstück voraussetzte. Auch innen erweist sich diese Planung als echter Hingucker: Küche, Wohn- und Essbereich bilden zusammen einen weitläufigen Raum, der durch 2,50 Meter hohe Leichtbauwände mit Glaselementen an der Decke optisch getrennt wird. Dank einer großen Schiebetür kann der Raum zusätzlich aufgeteilt werden, bleibt jedoch durch den großzügigen Einsatz von Glas in jeder Situation ein transparenter Bereich. Für einen schönen Blick nach draußen sorgen zudem sechs bodentiefe Fenster.

 

Ungewöhnlich für einen Bungalow ist die sich aus der Architektur ergebene Abstellfläche des Hauses unter dem Dach. Mit einer Höhe, in der man bequem stehen kann, kann sie optimal als Studio verwendet werden.

Auf die Zukunft hat Ehepaar Ewert auch mit ihrer Heiztechnik gebaut: Durch den Einsatz von einer Luft/Wasser-Wärmepumpe und einer Lüftungsanlage erreicht das Haus zusammen mit der entsprechenden Dämmung den KfW Effizienzhaus-Standard 55.

 

So hat sich Ehepaar Ewert seinen ganz persönlichen Traum vom Bungalow der besonderen Art ermöglicht. Mit viel Geschmack und Liebe zum Detail wurden die Räume eingerichtet. Jetzt freuen sie sich auf die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und den großen Schwimmteich, der noch angelegt werden soll.

Diese Häuser könnten Sie auch interessieren

Hier kostenloses Infomaterial zu diesem Haus anfordern!
Ihre Persönliche Daten

Individualplanung Bungalow

Anbieter